Sebastian's Fitness Log
Sport und Fitness zur Gewohnheit machen

Mit Crosstrainer Intervalltraining mehr abnehmen und schneller werden

Bitte lies dir die Hinweise zur Haftung und zum Urheberrecht durch klicken auf den Link hier durch, bevor du die Texte dieser Seite liest. 

Hinweis auf Werbung: Dieser Beitrag enthält an den von mir mit * gekennzeichneten Stellen Werbung für von mir selbst erstellte Produkte, die ich über den Reseller Digistore24 verkaufe.

Hinweis auf Produktempfehlungen: Dieser Beitrag enthält an den von mir mit ** gekennzeichneten Stellen Produktempfehlungen für Produkte von Dritten mit Links zu den Verkaufsseiten auf dem  Amazon Marktplatz. Ich erhalte für die mit **gekennzeichneten Produktempfehlungen noch keine Provision.


Was ist Crosstrainer Intervalltraining?

Beim Intervalltraining auf dem Crosstrainer werden, wie der Name sagt, zeitliche Intervalle in dein Training eingebaut, während dessen du schneller läufst als während des restlichen Trainings. Auf diese Weise wechseln sich Trainingsphasen, in denen du schneller läufst, mit Trainingsphasen, währenddessen du deine normale Geschwindigkeit läufst, ab. Ein beabsichtigtes Ziel mit einem solchen Crosstrainer Intervalltraining kann sein, die Durchschnittsgeschwindigkeit beim Training zu erhöhen, in dem die Intervalle für das schnellere Laufen mit der Zeit immer größer gewählt werden und die Intervalle mit der normalen Laufgeschwindigkeit immer kürzer gewählt werden. Über viele Crosstrainer Intervalltrainingseinheiten kann der Körper so auf eine höhere Durchschnittsgeschwindigkeit trainiert werden. Du verbesserst aber auch stetig deine Ausdauer mit einem regelmäßigen Crosstrainer Intervalltraining bei dem die zeitlichen Intervalle für das schnellere Laufen immer länger werden, weil die anstrengenden Belastungsphasen für den Körper länger werden. Dies unterstützt das Ausdauertraining.


Kannst du mit dem Intervalltraining auf dem Crosstrainer besser abnehmen?

Das Abwechseln von Belastungsphasen und Erholungsphasen regt deinen Fettstoffwechsel an und hilft dir so besser und mehr Fett zu verbrennen. Deine körperliche Belastung ist beim Crosstrainer Intervalltraining, bei dem du Phasen mit Sprints einbaust, höher als wenn du dein normales Crosstrainer Training ohne Sprints durchläufst. In Folge dessen benötigt dein Körper mehr Energie und verbrennt mehr Kalorien. Aus meinem Blog Artikel "So kannst du abnehmen mit dem Crosstrainer" weißt du vielleicht noch, dass du für das Abnehmen von 1 Kilo in 2 Wochen ein tägliches positives Kaloriendefizit von 500 kcal erzielen musst. Dieses Kaloriendefizit kannst du also mit einem Crosstrainer Intervalltraining schneller oder einfacher erzielen als mit einem Crosstrainer Training in dem du mit normaler Geschwindigkeit durchläufst. 


Wie hoch ist denn mein Kalorienverbrauch beim Crosstrainer Intervalltraining?

Bei einem Crosstrainer Intervalltraining darfst du davon ausgehen, dass du gut 1/3 mehr Kalorien als bei einem standardmäßigen gewöhnlichen Crosstrainer Training verbrennst. Wenn wir annehmen, dass du mit 30 Minuten gewöhnlichen Crosstrainer Training 300 kcal verbrennen kannst, darfst du bei einem Crosstrainer Intervalltraining mit dem Plan unten von gut 400 kcal ausgehen. Also verbrennt dein Körper durch die höhere Belastung gut 50% mehr Kalorien. Auf eine Stunde hochgerechnet wären das 800 kcal statt 600 kcal. Du kannst ein Crosstrainer Intervalltraining also einerseits nutzen um mehr Kalorien in der selben Trainingszeit, z.B. 30 Minuten, zu verbrennen als beim gewöhnlichen Crosstrainer Training. Du kannst ein Crosstrainer Intervalltraining aber auch nutzen um die gleiche Kalorienzahl in 3/4 der Zeit einer gewöhnliche Crosstrainer Trainingseinheit zu verbrennen.


Und was ist ein geeigneter Crosstrainer Intervalltraining Trainingsplan für mein Training?

Wenn du bereits ein gewöhnliches Crosstrainer Training mit 30 Minuten Trainingszeit läufst, empfehle ich dir zunächst 60 Sekunden Sprints einzubauen. Dafür läufst du zunächst eine 3 minütige Aufwärmphase und wechselst jede Minute zwischen Sprintphase, in der du versuchst möglichst deine Maximalgeschwindigkeit zu laufen, und 60 Sekunden Erholungsphase, in der versuchst deine Normalgeschwindigkeit zu halten. Diese zwei Phasen wechselst du jede Minute bis du Minute 27 erreicht hast. Ab Minute 27 läufst du dann bis Minute 30 aus. Wenn du dies am Anfang nicht bis zum Ende durchhältst, ist dies nicht schlimm. So lange gesundheitliche Einschränkungen kein Risiko für dich sind, solltest du aber immer wieder versuchen, das Trainingsprogramm so komplett abzuspulen, bis du so trainiert bist, dass du es schaffst. Wenn du dieses Trainingsprogramm regelmäßig schaffst, kannst du anfangen die Sprintphasen um 5 Sekunden zu verlängern und die Erholungsphasen um 5 Sekunden zu verkürzen. Wenn du das Trainingsprogramm so adjustiert komplett durchhältst, kannst du die Sprintphasen wieder 5 Sekunden verlängern und die Erholungsphasen um 5 Sekunden verkürzen. Im besten Fall schaffst du es dann irgendwann von Minute 3 bis Minute 27 komplett oder nur noch mit kurzen Unterbrechungen durch zu sprinten. Mein *Crosstrainer Training Planer und Tracker zum käuflichen Erwerb auf Digistore24 kann dir helfen dir einen geeigneten Trainingsplan für dein Crosstrainer Intervalltraining zu erstellen genauso wie für das unten genannten HIIT Crosstrainer Training und daher möchte ich dir Diesen gerne hier ans Herz legen.


Und was ist HIIT auf dem Crosstrainer?

Das High Intensity Intervall Training oder auf deutsch Hochintensitätsintervalltraining (Abk. HIIT) auf dem Crosstrainer zeichnet sich durch abwechselnde Phasen hoher körperlicher Belastung mit kurzen Erholungsphasen aus. Diese Form des Crosstrainer Trainings erreichst du, wenn du wie oben beschrieben vorgehst und die Sprintphasen von 60 Sekunden nach und nach um 5 Sekunden immer weiter verlängerst. Wenn du zwischen den Sprintphasen nur noch 20 Sekunden Erholungsphase sind, bist du im HIIT Crosstrainer Training angekommen. Entscheidend ist hier aber, dass du in den Sprintphasen versuchst deine Maximalgeschwindigkeit zu laufen, weil sonst der Belastungseffekt schwindet. Denn mit erfolgreichem Crosstrainer Intervalltraining oder auch HIIT Crosstrainer Training werden nicht nur deine körperliche Kraft und Ausdauer zunehmen, sondern auch deine Durchschnittsgeschwindigkeit und deine Maximalgeschwindigkeit steigen. Da darfst du dich auf den alten Werten natürlich nicht ausruhen, sondern musst während der Sprintphasen auch wirklich versuchen die Maximalgeschwindigkeit zu erzielen. Denn der Erfolg des HIIT Crosstrainer Trainings kommt durch die Belastung. Beachte aber auch hier, dass du das Training nur ohne gesundheitliche Einschränkungen und guter Fitness durchführen solltest. Insbesondere solltest du beim Training auf deine Gesundheit achten und es nicht übertreiben. Gesundheit geht immer vor!


Und wie hoch ist der HIIT Kalorienverbrauch auf dem Crosstrainer?

Mit dem HIIT Crosstrainer Training kannst du deinen Kalorienverbrauch ganz grob auf 500 kcal pro 30 minütiger Crosstrainer Trainingseinheit pushen. Dies verbrauchst also gut 2/3 mehr Kalorien als wie beim gewöhnlichen Crosstrainer Training mit normalem Durchlaufen. Dementsprechend eignet sich ein 30 minütiges HIIT Crosstrainer Training auch als Alternative zu einem 50 minütigen gewöhnlichen Crosstrainer Training mit normalem Durchlaufen (600 kcal / Stunde). Für den Kalorienverbrauch beim gewöhnlichen Crosstrainer Training möchte ich dich auch nochmal auf meinen Blogartikel "So kannst du abnehmen mit dem Crosstrainer" hinweisen. Wenn du dich jetzt fragst, wie lange du denn mit Crosstrainer Training, Crosstrainer Intervalltraining oder HIIT Crosstrainer Training je Trainingseinheit und in der Woche insgesamt trainieren musst um eine bestimmte Anzahl an Kilogramm in vier Wochen abnehmen zu können, dann habe ich hier eine Lösung für dich. Denn mit meinem Crosstrainer Training Time Calculator habe ich eine Kalkulationstabelle im .xlsx-Dateiformat gebaut, die sich mit Microsoft Excel, Libre Office Calc oder auch Open Office Calc auf dem PC oder mit Google Tabellen auf dem Smartphone nutzen lässt und ausrechnen kann, wie viel man je Trainingseinheit und in der Woche insgesamt mit dem Crosstrainer trainieren muss um eine bestimmte Anzahl an Kilogramm in vier Wochen abzunehmen. Für ein Crosstrainer Intervalltraining darfst du diese Trainingszeit auf 3/4 verkürzen und beim HIIT Crosstrainer Training sogar auf 3/5 der Trainingszeit. Wenn du auch die notwendige Trainingszeit für dein Crosstrainer Training wissen möchtest um eine bestimmte Anzahl an Kilogramm in Wochen abzunehmen, *kannst du gerne hier über diesen Link zur Verkaufsseite meines Crosstrainer Training Time Calculator auf Digistore24 gelangen. Deine Trainingszeit zum Abnehmen im HIIT Crosstrainer Training erhältst du dann, wenn du Trainingszeit aus dem Crosstrainer Training Time Calculator mit 3/5 multiplizierts. Und deine Trainingszeit zum Abnehmen mit Crosstrainer Intervalltraining erhältst du dann, wenn du die Trainingszeit aus dem Crosstrainer Training Time Calculator mit 3/4 multiplizierst.



Wie sieht denn ein HIIT Crosstrainer Plan für Anfänger aus?

Du solltest nicht mit HIIT Crosstrainer Training anfangen. Fang damit an ein 30 minütiges Crosstrainer Training gut durchlaufen zu können. Wenn du dies schaffst, kannst du wie oben beschrieben in das Crosstrainer Intervalltraining wechseln. Mit gutem und regelmäßigen Crosstrainer Intervalltraining kannst du dich zum HIIT Crosstrainer Training vorarbeiten, indem du nach regelmäßig erfolgreicher Trainingsinstanz deine Sprintphasen um 5 Sekunden verlängerst und deine Erholungsphasen um 5 Sekunden verkürzt. Wie du auch aus meinen anderen Blogartikeln, weißt ist die Regelmäßigkeit deines Crosstrainer Trainings entscheidend für deine Erfolge. Und mit genügend Zeit stellen sich deine Erfolge dann auch ein.

Wie oft sollte man HIIT auf dem Crosstrainer machen?

Auf Grund der hohen Belastung solltest du HIIT Crosstrainer Training oder Crosstrainer Intervalltraining maximal 3 mal pro Woche machen. Um eine hinreichende Regelmäßigkeit zu haben, solltest du aber schon mindestens 2 mal pro Woche HIIT Crosstrainer Training oder Crosstrainer Intervalltraining machen.

Welcher Crosstrainer ist dafür empfehlenswert?

Ich trainiere aktuell mit dem **Skandika Adrette Crosstrainer und bin voll und ganz mit dem Produkt zufrieden. Mein Crosstrainer Intervalltraining bzw. HIIT Crosstrainer Training kann ich auch ohne Einschränkungen auf dem Gerät machen. Vorher hatte ich den Skandika Fint Crosstrainer und war mit diesem auch voll zufrieden.

Meine Crosstrainer HIIT Erfahrungen

Selbst mache ich tatsächlich nicht ganz das Training wie oben beschrieben. Wie ihr aus meinen anderen Blogartikeln wisst, mache ich Crosstrainer Training beim Schauen von Youtube. Daher Sprinte ich während die Videos gerade laufen und befinde mich in der Erholungsphase wenn ich zwischen den neuen Videos aus dem Aboverlauf wechsele. Das ist nicht ganz so sauber wie oben beschrieben, funktioniert für mich aber gut. Denn so kann ich mein HIIT Crosstrainer Training bzw. Crosstrainer Intervalltraining in meinen Alltag bei meinem Youtube Konsum einbinden. Dadurch schaffe ich es, dass mein Crosstrainer Training ein regelmäßiges Training bleibt. Mir gefällt einfach, dass ich das Youtube gucken mit dem Crosstrainer Training für meine Fitness und Gesundheit verbinden kann. Vielleicht machst du ja eine ähnliche Erfahrung. 

Folge mir für weiteren Content über meinen Newsletter und gib mir doch gerne ein Feedback.

Wenn dir mein Blogartikel hier gefallen hat, trag dich doch gerne hier in meinen E-Mail Newsletter ein um mehr Informationen rund um die Themen Kurzhanteltraining und Crosstrainer Training zu erhalten. Dort verschicke ich auch regelmäßig Rabatt-Codes und Gutscheine zu meinen Produkten mit bis zu 90% Rabatt. Außerdem kannst du so über neue Blogbeiträge von mir auf dem laufenden bleiben. Und wenn dir mein E-Mail Newsletter nicht mehr gefällt, kannst du dich auch gerne jederzeit dort wieder austragen. Also jetzt hier in meinen E-Mail Newsletter eintragen um keine Beiträge und Vergünstigungen mehr zu verpassen. Außerdem würde ich mich freuen wenn du mir über die hier verlinkte Umfrage auf ProvenExpert ein Feedback hinterlässt. Am Ende dieses Blogartikels möchte ich dir noch viel Erfolg für dein Crosstrainer Intervalltraining oder auch HIIT Crosstrainer Training wünschen und schau gerne hier wieder auf meinem Blog vorbei.
Dein Sebastian

 

Bitte lies dir die Hinweise zur Haftung und zum Urheberrecht durch klicken auf den Link hier durch, bevor du die Informationen auf dieser Seite anwendest.
Hinweis auf Werbung: Dieser Beitrag enthält an den von mir mit * gekennzeichneten Stellen Werbung für von mir selbst erstellte Produkte, die ich über den Reseller Digistore24 verkaufe.
Hinweis auf Produktempfehlungen: Dieser Beitrag enthält an den von mir mit ** gekennzeichneten Stellen Produktempfehlungen für Produkte von Dritten mit Links zu den Verkaufsseiten auf dem  Amazon Marktplatz. Ich erhalte für die mit **gekennzeichneten Produktempfehlungen noch keine Provision.