Sebastian's Fitness Log
Sport und Fitness zur Gewohnheit machen

So mache ich Kurzhantel Schulterdrücken für schnelles Wachstum der Schultermuskulatur

Bitte lies dir die Hinweise zur Haftung und zum Urheberrecht durch klicken auf den Link hier durch, bevor du die Texte dieser Seite liest.
Hinweis auf Werbung: Dieser Beitrag enthält an den von mir mit * gekennzeichneten Stellen Werbung für von mir selbst erstellte Produkte, die ich über den Reseller Digistore24 verkaufe.
Hinweis auf Produktempfehlungen: Dieser Beitrag enthält an den von mir mit ** gekennzeichneten Stellen Produktempfehlungen für Produkte von Dritten mit Links zu den Verkaufsseiten auf dem  Amazon Marktplatz. Ich erhalte für die mit **gekennzeichneten Produktempfehlungen noch keine Provision.


Hi, ich bin Sebastian und möchte in diesem Blogartikel teilen, wie ich mit der richtigen Durchführung als auch Tipps und Tricks mit dem Kurzhantel Schulterdrücken ein schnelles Wachstum der Schultermuskulatur erreiche. Dafür beschreibe ich im ersten Abschnitt des Blogartikels die Durchführung der verschiedenen Kurzhantel Schulterdrücken Varianten und gehe im zweiten Abschnitt des Blogartikels noch auf einige Tipps und Tricks ein, die ich selbst beim Kurzhantel Schulterdrücken nutze. Viel Spaß!

So führe ich Kurzhantel Schulterdrücken stehend durch

Ich stelle mich schulterbreit aufrecht mit geraden Rücken hin und halte in beiden Händen eine Kurzhantel. Ich führe das Kurzhantel Schulterdrücken im Stehen mit Kurzhanteln in beiden Händen durch um ein symmetrisches Training meiner Schulter zu haben. Dafür bringe ich meine Arme mit den Kurzhanteln in den Händen in eine Position, dass die Ellenbogen auf Schulterhöhe vom Körper weg zeigen und der Unterarm mit einem Winkel von 90 Grad zum Oberarm angewinkelt ist und die Hände mit den Kurzhanteln nach oben zur Raumdecke zeigen. Die geschlossene Handfläche zeigt dabei nach vorne. Aus dieser Ausgangposition drücke ich die Kurzhanteln die volle Bewegungsamplitude nach oben bis der Arm ganz übern Kopf gerade noch oben ausgestreckt ist. Um das Training kontrolliert und effektiv durchzuführen und um mich auch nicht zu verletzen, führe ich den gesamten Bewegungsablauf des Kurzhantel Schulterdrücken langsam und kontrolliert durch. Dies triggert und reizt auch die Schultermuskulatur besser, damit während der Regenationsphase die Schultermuskulatur schneller und besser wächst. In der Endposition halte ich die Kurzhanteln einen Moment und führe anschließend, die Kurzhanteln mit dem entgegengesetzten Bewegungsablauf in die Ausgangsposition zurück. Ich wiederhole den gleichen Bewegungsablauf bis zur gewünschten Anzahl an Wiederholungen.


Auf diese Weise mache ich Kurzhantel Schulterdrücken sitzend

Für das Kurzhantel Schulterdrücken im Sitzen nutze ich meine eigene Flachbank. Es lässt sich aber genauso gut ein Stuhl nutzen. Im begebe mich in die Ausgangposition indem ich mich aufrecht auf die Flachbank oder den Stuhl mit meinen Kurzhanteln in den Händen setze. Meine Beine sind mit 90 Grad angewinkelt und die Füße sind fest auf dem Boden. Mein Oberkörper ist mit geradem Rücken aufrecht und ich bleibe mit dem Oberkörper die ganze Zeit in aufrechter gerader Haltung. Mit dem Kopf schaue ich nach vorne und halte auch diesen gerade. Die Arme bringe ich in eine Position, so dass die Ellenbogen auf Schulterhöhe zur Seite des eigenen Körpers weg zeigen. Dabei sind die Unterarme in einem 90 Grad Winkel zu den Oberarmen angewinkelt, so dass die Hände mit den Hantel zur Decke zeigen. Die Handflächen zeigen dabei nach vorne. Aus dieser Ausgangsposition drücke ich die Kurzhanteln langsam und kontrolliert nach oben bis die Arme über meinem Kopf vollständig ausgestreckt sind. Ich halte die Endposition einen Moment und führe dann die Kurzhanteln langsam und kontrolliert in die Ausgangsposition zurück. Die langsame kontrollierte Durchführung triggert und reizt die Schultermuskulatur für schnelles und optimales Muskelwachstum. Außerdem stelle ich so sicher, dass ich mich nicht verletze. Um effektiv zu trainieren, achte ich beim Kurzhantel Schulterdrücken im sitzen darauf, dass ich für die Bewegungsdurchführung die volle Bewegungsamplitude nutze. Ich wiederhole die Übung bis zur gewünschten Ausführung an Wiederholungen.

Meine Ausführung des Kurzhantel Schulterdrücken auf der Schrägbank

Durch das Training mit der Schrägbank kann ich den Winkel der Rückenlehne einstellen. Je geringer der Winkel der Lehne zur Waagerechten ist, desto mehr trainiere ich die Brustmuskulatur statt die Schultermuskulatur. Mit dem Einstellen der schrägen Lehne erhalte ich so die Möglichkeit meine Muskulatur optimal zu beanspruchen. Um diesen Effekt unter Anderem auch beim Schulterdrücken mit Kurzhanteln nutzen zu können, habe ich mir selbst **diese verstellbare Hantelbank auf Amazon hier gekauft, die ich jedem empfehlen kann. Beim Schulterdrücken auf der Schrägbank stell ich die Rückenlehne in der Regel in einem 35 Grad Winkel ein um die Brust mit zu trainieren. Für mehr Fokus beim Muskelwachstum auf die Schulter, lässt sich die Schulterlehne aber auch bis zu einem 80 Grad Winkel zur Waagerechten erhöhen. Auf der Schrägbank sitzend achte ich darauf, dass meine Beine im 90 Grad Winkel an der Kante angewinkelt sind und beide Füße fest auf dem Boden stehen. Mein Rücken ist komplett an die Lehne der Schrägbank angelehnt und ich achte auch darauf, dass mein Kopf durchweg an die Lehne angelehnt bleibt. Die Arme bring ich in eine Position, so dass die Ellenbogen auf Schulterhöhe vom Körper zur Seite weg zeigen. Die Unterarme sind dabei in einem 90 Grad Winkel zu den Oberarmen angewinkelt, so dass die Hände mit den Kurzhanteln zur Decke zeigen. Die geschlossenen Handflächen zeigen nach vorne. Aus der Ausgangsposition drücke ich beide Kurzhanteln langsam und kontrolliert nach oben bis die Arme ganz über dem Kopf ausgestreckt sind. Die Endposition halte ich einen Moment und führe die Kurzhanteln in die Ausgangsposition wieder zurück. Ich achte bei der Ausführung des Kurzhantel Schulterdrücken auf der Schrägbank darauf die volle Bewegungsamplitude für die Bewegungsausführung zu nutzen, um die Schultermuskulatur optimal und effektiv zu trainieren. Um mich nicht zu verletzen und für ein optimales reizen und triggern der Schultermuskulatur fürs Muskelwachstum zu sorgen, führe ich das gesamte Kurzhantel Schulterdrücken auf der Schrägbank langsam und kotrolliert durch. Ich wiederhole bis zur Anzahl der gewünschten Durchführungen.

Tipps und Tricks fürs Kurzhantel Schulterdrücken, die ich nutze

In diesem Abschnitt möchte noch ein paar meiner besten Tipps und Tricks fürs Kurzhantel Schulterdrücken erwähnen.

1. Ich steigere beim Schulterdrücken das Kurzhantel Gewicht sukzessive schrittweise nach oben immer wenn die Übung zu einfach wird

Genauso wie alle anderen Kurzhantel Trainingsübungen habe ich auch beim Kurzhantel Schulterdrücken mit dem kleinsten Gewicht von 1,25 kg angefangen. Am Anfang achte ich immer primär darauf den Bewegungsablauf sauber einzutrainieren, damit ich mich bei größerem Gewicht nicht verletze und die Übung für maximale Effektivität sauber eintrainiere. Dabei mache ich zwischen 50 und 100 Wiederholungen. Wenn mir die saubere Durchführung mit 50 bis 100 Wiederholungen gelungen ist, steigere ich das Kurzhantelgewicht immer dann wenn mir du Durchführung zu einfach wird auf das nächsthöhere Gewicht. Um das Kurzhantelgewicht einfach erhöhen zu können, **habe ich mir selbst diese Kurzhanteln mit wechselbaren Scheiben bis 40kg Gewicht auf Amazon gekauft und bin damit sehr zufrieden, weil ich das zuvor genannte Vorgehen so für alle meine Kurzhantel Trainingsübungen wie dem Kurzhantel Schulterdrücken umsetzen kann. So habe ich für mich mein individuelles Trainingsgewicht für ein effektives Muskeltraining gefunden. Je nach dem wie viel Fokus ich auf die Schultermuskulatur legen möchte, mache ich bis zu 3 Sätze. In der Regel belasse ich es aber bei einem Satz um auch andere Trainingsübungen regelmäßig und adäquat durchführen zu können. Wenn immer ich auf einem neuen höheren Kurzhantelgewicht, die 50 Durchführungen nicht schaffe, mache ich 30 Sekunden bis 1 Minute Pause und setze wieder an um weiter bis zu den 50 Durchführung zu machen. Vor allem achte ich aber darauf, dass ich mich nicht verletze und setze immer dann auf einem Kurzhantelgewicht ab, wenn ich merke, dass der Muskel kurz vor der Erschöpfung ist.

2. Beim Schulterdrücken mit der Kurzhantel trainiere ich vor allem den vorderen und seitlichen Schultermuskel

Um die hintere Schultermuskulatur trainieren zu können, nutze ich einige der Trainingsübungen in diesem Blogartikel zum Kurzhantel Schultertraining hier. Aber gerade das Kurzhantel Schulterdrücken ist eine sehr gute Übung um schnell Muskelvolumen und Muskelwachstum in die Schulter zu bekommen. So gehört das Schulterdrücken mit Kurzhanteln in jeden Trainingsplan, in dem die Schultermuskulatur effektiv mit trainiert werden soll. Damit das Kurzhantel Schulterdrücken auch effektiv die Schultermuskulatur trainiert, habe ich einen Trainingsplan, der sicherstellt, dass ich 2-3 mal die Woche meine Schulter trainiere. Um motiviert zu bleiben und kein eintöniges Training zu haben, wechsele ich regelmäßig den Trainingsplan. So wechsele zum Beispiel zwischen Kurzhantel Schulterdrücken stehend, Kurzhantel Schulterdrücken sitzend und Kurzhantel Schulterdrücken auf der Schrägbank regelmäßig abwechselnd im Trainingsplan hin und her. So habe ich Abwechselung beim Training. Um den Kurzhantel Trainingsplan ganz einfach variieren zu können als auch mein Training optimal planen und sicherstellen zu können sowie meine Kurzhantel Trainingsergebnisse nachverfolgen zu können, habe ich meinen eigenen Kurzhanteltraining Planer und Tracker entwickelt. Dabei handelt es sich um Kalkulationstabelle im .xlsx Format, die ich mit Google Tabellen, Microsoft Excel, Libre Office Calc oder Open Office Calc für den einfachen und sicheren Erfolg meines Kurzhantel Trainings nutzen kann. Um auch so ein  schnelles und gutes Muskelwachstum beim Kurzhantel Training und vor Allem beim Kurzhantel Schulterdrücken erleben zu können, kannst du *hier über diesen Link auf Digistore24 zur Verkaufsseite meines Kurzhanteltraining Planer und Tracker auf Digistore24 gelangen.



Folge mir für weiteren Content über meinen Newsletter und gib mir doch gerne ein Feedback

Um mehr Informationen rund um die Themen Kurzhanteltraining, Crosstrainer Training und Ernährung zu erhalten, trag dich doch gerne hier in meinen E-Mail Newsletter ein. So kannst du über neue Blogbeiträge von mir auf dem Laufenden bleiben und ich verschicke dort auch regelmäßig Rabatt-Codes und Gutscheine zu meinen Produkten. Und wenn dir mein E-Mail Newsletter nicht mehr gefällt, kannst du dich auch gerne jederzeit dort wieder austragen. Also jetzt direkt hier in meinen E-Mail Newsletter eintragen um keine Beiträge und Vergünstigungen mehr zu verpassen. Außerdem würde ich mich freuen, wenn du mir über die hier verlinkte Umfrage auf ProvenExpert ein Feedback hinterlässt.  Am Ende dieses Blogartikels möchte ich dir noch viel Erfolg für dein Kurzhantel Schultertraining wünschen und schau gerne hier auf meinem Blog wieder vorbei.

Dein Sebastian


Bitte lies dir die Hinweise zur Haftung und zum Urheberrecht durch klicken auf den Link hier durch, bevor du die Informationen auf dieser Seite anwendest.

Hinweis auf Werbung: Dieser Beitrag enthält an den von mir mit * gekennzeichneten Stellen Werbung für von mir selbst erstellte Produkte, die ich über den Reseller Digistore24 verkaufe.

Hinweis auf Produktempfehlungen: Dieser Beitrag enthält an den von mir mit ** gekennzeichneten Stellen Produktempfehlungen für Produkte von Dritten mit Links zu den Verkaufsseiten auf dem  Amazon Marktplatz. Ich erhalte für die mit **gekennzeichneten Produktempfehlungen noch keine Provision.