Sebastian's Fitness Log
Sport und Fitness zur Gewohnheit machen

Ganz einfach Kurzhanteltraining im Alltag einbinden! 

Bitte lies dir die Hinweise zur Haftung und zum Urheberrecht durch klicken auf den Link hier durch, bevor du die Texte dieser Seite liest. 

Hinweis auf Werbung: Dieser Beitrag enthält am Ende an der von mir mit * gekennzeichneten Stelle Werbung für ein von mir selbst erstelltes Produkt, dass ich über den Reseller Digistore24 verkaufe.

 

Du möchtest dein Kurzhanteltraining regelmäßig im Alltag machen?

Kurzhanteltraining und Alltag vereinbaren ist für dich einfach nicht machbar? Familie, Freunde, Fernsehen oder Social Media, irgendwas ist halt immer und zerstört deine Trainingsroutine? Und irgendwo muss man ja auch priorisieren, oder? Aber, jedes mal von Vorne anzufangen nervt einfach und macht keinen Spaß? 

 

Wie kannst du am Kurzhanteltraining dran bleiben?

Jetzt sind Kraft und Ausdauer wieder weg und die mühsam aufgebaute Muskulatur hast du wieder verloren? Dabei möchtest du doch nur durch regelmäßiges Kurzhanteltraining wieder in deinen Lieblingsoutfit gut aussehen, dafür die passende Statur mit Muskulatur haben und noch ein paar Pfunde verlieren? Leider ist nur Kurzhanteltraining dauerhaft machen ziemlich schwierig mit den ganzen Belastungen im Alltag?

 

Du musst nur dein Kurzhanteltraining in deine Gewohnheiten einbinden!

Dann verbinde dein Kurzhanteltraining ganz einfach mit Tätigkeiten die du sowieso schon tust! Hier eignet sich auf geniale Weise dein TV, Streaming oder Social Media Konsum. Denn die Zeit für dein Kurzhanteltraining hast du damit schon. Auf diese Weise verknüpfst du dein TV, Streaming oder Social Media Konsum als angenehme Gewohnheit mit einer notwendigen und anstrengenden Tätigkeit. Auf diese Weise schaffst du einen positiven motivierenden Rahmen für dein Kurzhanteltraining und die Verbindung mit TV, Streaming oder Social Media Konsum macht dein Kurzhanteltraining einfacher, schöner und angenehmer. Wähle dafür ganz einfach in deiner Kalenderwoche drei regelmäßige TV Serien, Streaming Serien oder Social Media Beiträge währenddessen du dein Training machst.


So kannst du dich auch noch richtig für dein Kurzhanteltraining motivieren!

Am besten stellst du dein Kurzhantelbank dafür im Wohnzimmer in die Nähe deines Fernsehers. Jeder andere Raum mit Fernseher in dem du jeden Tag sehr häufig bist, ist sonst auch ok. Dies erinnert dich jeden Tag viele Male auf einfache Weise an dein Kurzhanteltraining. Lass die beiden Kurzhanteln auch dort liegen und räume Sie bloß nicht weg. Die immer wiederkehrende Erinnerung drängt dich dann ganz leicht selbst zur einer Reaktion. Diesen genialen Trick nennt man auch Anchoring beziehungsweise Anker Methode und den kannst du jetzt ganz einfach für deine Kurzhanteltraining Routine nutzen. 

*Weitere Tipps und Tricks in meinem "Kurzhanteltraining Anchoring" Fact Sheet!

Nutze für ein regelmäßiges Kurzhanteltraining gerne noch mehr von meinen Tipps und Tricks und hole dir jetzt gerne hier mein "Kurzhanteltraining Anchoring" Fact Sheet auf der Verkaufsseite auf Digistore24. Dies ist ein von mir selbst erstelltes Fact Sheet mit dem ich dir weiteres Wissen für dein Kurzhanteltraining anbieten möchte und welches du von mir erwerben kannst. Zur Produktbeschreibung und Verkaufsseite kommst du über den Button oder Link. Damit unterstützt du auch meine Arbeit für weitere Beiträge auf dieser Website.
Hier klicken um zur Verkaufsseite meines "Kurzhanteltraining Anchoring" Fact Sheet auf Digistore24 zu gelangen


Bitte lies dir die Hinweise zur Haftung und zum Urheberrecht durch klicken auf den Link hier durch, bevor du die Informationen auf dieser Seite anwendest.

*Werbung: Der Beitrag enthält oben an der mit * gekennzeichneten Stelle Werbung für ein von mir selbst erstelltes Produkt, dass ich über den Reseller Digistore24 verkaufe.